Auch die gründlichste tägliche Zahnpflege kann bei der Bekämpfung von Zahnerkrankungen unterstützt werden.

Wer jeden Tag zweimal gründlich die Zähne putzt, darüber hinaus Interdentalbürsten (kleine Bürstchen für die Zahnzwischenräume) oder Zahnseide benutzt, hat bereits einen großen Teil zu seiner Zahngesundheit beigetragen. Dennoch gibt es Stellen an den Zähnen an denen sich im Laufe der Zeit bakterielle Beläge ablagern. Diese gilt es mit einer professionellen Zahnreinigung zu entfernen.

Im Normalfall reicht es aus, wenn diese Zahnreinigung ein- bis zweimal im Jahr in unserer Praxis durch Fachpersonal durchgeführt wird. In besonderen Fällen, z.B. bei Parodontitisrisiko, regelmäßiger Einnahme bestimmter Medikamente oder Diabetes sollte mit dem Zahnarzt eine Zahnreinigung in geringeren Abständen besprochen werden, da in manchen Fällen der Speichelfluss beeinflusst und somit Karies begünstigt werden kann.

Zur professionellen Zahnreinigung gehört in erster Linie ein Aufklärungsgespräch über die Mundhygiene sowie Tipps zur täglichen Zahnreinigungsroutine. Die Zahnreinigung selbst wird von mir oder meinem geschulten Fachpersonal durchgeführt.

Die eigentliche Zahnreinigung beginnt mit dem Entfernen von harten und weichen Zahnbelägen. Dies geschieht unter der Zuhilfenahme eines Ultraschallgerätes. Zum Schutz der Zahnzwischenräume kommen dort spezielle Instrumente zum Einsatz. Sind die Verfärbungen zu stark kommt ein sogenanntes Pulverstrahlgerät zum Einsatz. Das hier verwendete Pulver hat, ähnlich wie Schleifpapier, unterschiedliche Pulverkörner und erleichtert dem Personal auch hartnäckigste Beläge zu entfernen.

Am Ende wird die Zahnoberfläche poliert. Der am Ende aufgetragene Schutz dient für drei Monate der Verhinderung von Neuverfärbungen und ist wirkungsvoll gegen Karies.

Die Kosten der professionellen Zahnreinigung werden im Rahmen einiger Bonusprogramme teilweise oder komplett von der Krankenkasse erstattet. Sprechen Sie hierfür bitte direkt ihre Krankenkasse an.

Professionelle Zahnreinigung

Sprechzeiten:
Adresse:
Sie finden uns hier:

Helmholtzstr. 112

46045 Oberhausen
info@zahnarzt-in-oberhausen.com

Tel: 0208 855-734

Fax: 0208 205-6859

Mo: 8:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr

Di: 8:00 - 12:00 & 14:00 - 19:00 Uhr

Mi: 8:00 - 12:00 Uhr

Do: 8:00 - 12:00 & 14:00 - 19:00 Uhr

Fr: 8:00 - 14:00 Uhr